5. Dezmeber Jungschichlaus

5. Dezmeber Jungschichlaus

Am vergangenen Samstag ist der Samichlaus in die Jungschar gekommen. Aber irgendwie hat er sich seltsam verhalten. Er hat die Kinder ignoriert, hat den Schmutzli mit der Rute geschlagen und wusste nicht so recht, wo seine Hütte liegt.
Mit der Zeit stellte sich heraus, dass er nicht der echte Samichlaus ist, aber bevor wir uns versahen, wurden wir von den Kumpanen vom falschen Samichlaus überfallen. Wir konnten sie in die Flucht schlagen, hielten aber den falschen Samichlaus auf, um herauszufinden, wo der echte Samichlaus ist.
Er führte zu uns zu einer Feuerstelle, wo wir die Gangster überwältigen konnten und den echten Samichlaus befreiten. Nach dieser Anstrengungen hatten wir uns das Znacht und den Punsch wirklich verdient. Bevor der Samichlaus aus seinem Buch vorlas, hat Benjamin noch eine Andacht übers “echte” Christsein gehalten. Und zum Schluss hat der Samichlaus noch seinen Sack geöffnet und alle Kinder konnten in einem eigenen Säckli Nüssli, Schoggi, etc. mit nach Hause nehmen.

falscher Chlaus mit Kindern
falscher Chlaus entlarvt
Feuer mit Hörnli und Punsch
Der Esel nimmt die Kinder auf die Schulter
Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.